FC Wohlen AG

Gründungsbild 2008 der FC Wohlen AG

Mit dem Aufstieg der 1. Mannschaft am 8. Juni 2002 begann für den FCW ein neues Kapitel in der Vereinsgeschichte. In den folgenden Jahren nahm die Professionalisierung des Betriebes rund um die 1. Mannschaft laufend zu und die Auflagen für die Lizenz im Spitzenfussball erforderte eine Neuausrichtung in den Vereinsstrukturen. Am 17. Januar 2008 wurde die FC Wohlen AG gegründet. In dieser Aktiengesellschaft ist ab der Saison 2008/09 die erste Mannschaft des FC Wohlen organisiert. In einem zweiten Schritt wurde aus organisatorischen Gründen im Spielbetrieb ab der Saison 2009/10 auch die U-23, die A und B Junioren in die FC Wohlen AG integriert.

Der FC Wohlen AG steht ein von der Aktionärsversammlung gewählter Verwaltungsrat vor. Von 2008 bis 2014 gehörten dem Verwaltungsrat folgende Personen an: 

René Meier, Verwaltungsratpräsident | Lucien Tschachtli, Vizepräsident | Andreas Wyder, Deleg. des VR.

Mit dem Ausscheiden von René Meier und Andreas Wyder aus dem VR war Lucien Tschachtli als Vizepräsident für die aktuellen Geschäfte der FC Wohlen AG in der Saison 2014/2015 und 2015/2016 verantwortlich.

Anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung vom 31. Mai 2016 wurden durch die Aktionäre vier neue Mitglieder in den Verwaltungsrat der FC Wohlen AG gewählt.    

Verwaltungsrat (ab 1. Juni 2016)

- Lucien Tschachtli, Präsident (bisher)

- Monquez Alyousef, Vizepräsident (neu)

- Denise Dobbin Alyousef (neu)

- Dr. Hanspeter Weisshaupt (neu)

- Philipp Zumstein (neu)

 


Mehr zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 31. Mai 2016 und zur Wahl des Verwaltungsrates können Sie hier aus der Medieninformation entnehmen. 

Aktionärsversammlung

Am 09. November 2017, 19:00 Uhr findet die Generalversammlung der FC Wohlen AG im Stadion-Restaurant Paul-Walser statt.

 

Dokumente:

Einladung mit Traktandenliste

Jahresrechnung

Rev. Statuten vom 20. April 2016

Vergangene Aktionärsversammlungen

Dokumente der letztjährigen Aktionärsversammlungen finden Sie hier.